ATSV Freiberg – TSV Dittersbach  76:68  (38:30)

Mit einem Start-Ziel-Sieg, welcher aber das gesamte Spiel hartumkämpft war, beseitigte der ATSV Freiberg auch alle theoretischen Zweifel am Klassenerhalt in der Landesliga und kann nach der Osterpause im letzten Saisonspiel in Zittau die Bilanz ausgeglichen gestalten.

Dabei wurde den Gästen im gesamten Spiel eine einzige Führung (0:2) gestattet, bevor der ATSV im ersten Viertel loslegte wie die Feuerwehr und kontinuierlich bis auf 22:10 davonzog.
Im zweiten Viertel wurde der Vorsprung noch auf 29:14 ausgebaut, bevor ein kleiner Bruch ins Miners-Spiel kam und die Gäste den Rückstand zumindest konstant einstellig halten konnten.
„In der Phase haben wir den Ball nicht mehr gut laufen lassen und uns hinten nicht als Team geholfen,“ war Interimscoach Tim Aubel nicht einverstanden mit dem Zusammenspiel des Teams.
Auch im dritten Viertel ließen sich die Gäste nicht abschütteln, pirschten sich im Gegenteil sogar Punkt um Punkt heran, während der ATSV zunehmend mit den eigenen Nerven, insbesondere im Angriff, zu kämpfen hatte.
Beim Stand von 53:50 (33. Minute) drohte das Spiel zu kippen, aber U18-Spieler Vitus Wegener mit sechs Punkten in Folge und Routinier Burkert mit seinem zweiten Dreier sorgten mit einem 9:0-Lauf innerhalb von 60 Sekunden, dass der Vorsprung wieder zweistellig wurde.
Zwei Minuten vor dem Ende war man beim 71:60 endgültig auf der Siegerstraße, auch das Ausscheiden von Knoth (ausgefoult) und Gabriel (Verletzung) auf den kleinen Positionen wurde erfolgreich überstanden.
„Am Ende haben wir auf den Aufbau-Positionen mit einem 15jährigen (Jacob) und einem 17jährigen (Wegener) gespielt und trotzdem dem Druck standgehalten,“ freute sich der Interimscoach über den eigenen Nachwuchs. „ Heute haben fünf Spieler zweistellig gepunktet, das ist nochmal ein Zeichen, dass die Mischung gestimmt hat.“

Erst in drei Wochen bestreitet man das letzte Saisonspiel bei der HSG Turbine Zittau.

Statistik

Website Pin Facebook Twitter Myspace Friendfeed Technorati del.icio.us Digg Google StumbleUpon Premium Responsive