BasketAcademy Louny gewinnt 4. Freiberger MinersCup

Beim 4. Freiberger MinersCup triumphierte erstmals nicht der Gastgeber sondern die Gäste aus dem Nachbarland.
Nachdem sie am Samstag gegen den SV Brake und die TU Clausthal beide Spiele deutlich gewannen, benötigten sie am Sonntag eine Verlängerung, um die Miners in die Knie zu zwingen.
Auf den Plätzen folgten die TU Clausthal, der ATSV Freiberg und der SV Brake.
Trotz des dritten Platzes war Coach Fabian Göhler sehr zufrieden mit der Teamleistung. „ Es war ein versöhnlicher Saisonabschluss und gleichzeitig ein guter Neustart. Die Leichtigkeit, die wir größtenteils bei den Spielen hatten, müssen wir uns über den Sommer bewahren.
Bei der Jugend behielt die BA Louny bei der U10 und U14 die Oberhand, bei der U18 gewannen die Miners gegen den SV Brake.
Ebenfalls sehr zufrieden war Abteilungsleiter Christoph Kuhn mit dem Ablauf und dem Flair der gesamten Veranstaltung und kündigte schon die Neuauflage im nächsten Jahr an.

Ergebnisse:

Freiberg – Brake    57:30
Clausthal – Louny 46:59
Brake – Louny 27:62
Freiberg – Clausthal 49:61
Brake – Clausthal 41:47
Freiberg – Louny 62:68 n.V.

U10 Freiberg – Louny 20:38
U14 Freiberg – Louny 22:44
U18 Freiberg – Brake 52:34

Website Pin Facebook Twitter Myspace Friendfeed Technorati del.icio.us Digg Google StumbleUpon Premium Responsive