U12/14

Sie sind hier : :/U12/14

U14 siegt gegen erstarkte Vogtländer

Unser gemischtes  U14-Team gewinnt mit 77:63 gegen den BC Vogtland und damit auch das dritte Spiel der noch jungen Bezirksligasaison. Nach den bisherigen Ergebnissen beider Kontrahenten rechnete niemand mit einem am Ende sehr spannenden Spiel. Aber der Reihe nach. Bei den Junior-Miners fehlten mit Paula, Nikki und Emilia drei Stammkräfte, so dass nur 7 Spieler aus dem U14er Kader zur Verfügung standen. Fünf Spieler unserer U12 füllten die Rotation auf. Sie sollten Spielpraxis bei den Älteren sammeln. Die neu zusammengestellte U14 des Plauener Nachwuchses musste bislang viel Lehrgeld in der Liga zahlen. Zwischenzeitlich wurde das Team aber mit mehreren Spieler von Plauen Homesquad (U14-Jugendliga) verstärkt. Zu Beginn nahm die Partie trotzdem ihren ursprünglich erwarteten Verlauf. Die Freiberger Starting Five verteidigte aggressiv und nutzte konsequent die sich ihr bietenden einfachen Korbleger, so dass man Mitte des 1. Viertels komfortabel mit 20:2 führte. Frühzeitig [...]

By |2017-12-02T23:32:28+02:0019. Nov 2017 @ 18:37 |U12/14|Kommentare deaktiviert für U14 siegt gegen erstarkte Vogtländer

U14 mit Kantersieg gegen BC Zwickau

Zweites Spiel für unser gemischtes U14-Team und zweiter Heimsieg. Mit einem nie gefährdeten 122:19 siegten unsere Junior Miners gegen den Staffel-Neuling vom BC Zwickau, der nur mit einer 6er Rotation angereist war. Vom Stamm des Miners-Nachwuchs fehlten Emilia Kunze verletzungsbedingt und ein Spieler aus familiären Gründen, so dass drei Spieler der U12 in den Kader aufrückten. Und so viel vorweg, sie machten ihre Sache prima. Die Geschichte des Spiels ist schnell erzählt. Wie vom Trainergespann um Chef Tim Aubel und Co. Uwe Weigel vorweg gefordert, begann das Team sehr konzentriert, verteidigte mit viel Aggressivität und ging schnell zweistellig in Führung. Bis zur ersten Viertelpause wurde der Vorsprung auf 30 Punkte ausgebaut. Dadurch bot sich früh im Spiel die Möglichkeit, dem gesamten Kader ausreichend Spielzeit zu gewähren und einiges auszuprobieren. So standen zwischenzeitlich mehrere Minuten die 4 Mädchen mit nur einem Jungen auf [...]

By |2017-11-22T20:42:25+02:005. Nov 2017 @ 18:01 |U12/14|Kommentare deaktiviert für U14 mit Kantersieg gegen BC Zwickau

3×3 Camp in Louny

Im Rahmen der Partnerschaft mit der BasketAcademy Louny (http://www.balouny.cz) weilten Spieler unseres Vereins vom 16. bis zum 21. Juli 2017erstmals zum 3x3 Camp in Louny. Diese Gelegenheit nahmen Laura, Jakub, Paul und Erik wahr. Wir wurden sehr herzlich empfangen. Die Unterbringung erfolgte in einem Internat. Gleich am ersten Abend fand ein 3x3 Turnier für alle Altersklassen statt. Große Aufmerksamkeit wurde auf die Bewegung im Spiel und den Wurf gelegt. Des Weiteren beschäftigten wir uns mit der SPD-Position. Betreut wurden wir von Trainern der BasketAcademy Louny und den 3x3 – Weltmeisterinnen aus Tschechien. Auch in der Freizeit haben wir viel erlebt. Erfrischend für alle war der Besuch im Freibad. Die Organisation des Camps war sehr gut, so wurden wir zum Beispiel mit Bussen zu den Trainingshallen gefahren. Weitere Informationen sowie eine Fotogalerie zum Camp finden sich unter www.3x3camp.com. (Bericht von Paul, [...]

By |2017-08-04T19:39:46+02:004. Aug 2017 @ 19:39 |Allgemein, U12/14|Kommentare deaktiviert für 3×3 Camp in Louny

U14-Miners sichern sich Bezirksmeisterschaft am Nachholespieltag

Der vor den Winterferien abgesagte Spieltag der CBO-Bezirksmeisterschaft für die U14-Junioren wurde am 23. April in Frankenberg nachgeholt und beschloss diese Spielrunde. Im ersten Spiel des Tages setzte sich der gastgebende TSV Dittersbach klar mit 78:51 gegen die Jungs des BV Lichtenstein durch. Das gemischte Team der Junior-Miners war als Spitzenreiter nach Frankenberg gereist. Um den Bezirksmeistertitel endgültig einzutüten musste jedoch eine der beiden anstehenden Partien gewonnen werden. Durch die Osterferien waren einige Spieler verhindert, weshalb die Rotation nur aus 3 Mädchen und 5 Jungen bestand, von denen der Großteil noch in der U12 spielberechtigt ist. Das junge Team um Coach Uwe Weigel wollte erst gar keine Spannung aufkommen lassen und begann gegen den BV Lichtenstein konzentriert. Obwohl man gut verteidigte wollte der Ball im ersten Viertel zunächst aber nicht durch die Reuse. So führte man nach 8 Minuten lediglich [...]

By |2017-04-26T07:58:05+02:0025. Apr 2017 @ 16:53 |U12/14|Kommentare deaktiviert für U14-Miners sichern sich Bezirksmeisterschaft am Nachholespieltag

U14-Miners gewinnen Heimturnier und erobern Tabellenführung

Das gemischte Team der U14-Miners startete am Sonntag mit zwei Siegen in die Rückrunde der U14 Bezirksmeisterschaft Chemnitz. Beim zweiten Heimturnier der Saison wurden in der Rüleinhalle die Jungs des BV Lichtenstein und des TSV Dittersbach bezwungen. Das erste Spiel gegen den Lichtensteiner Nachwuchs war vom Anpfiff weg eine eindeutige Angelegenheit. Die Junior-Miners begannen konzentriert und führten nach dem ersten Viertel bereits 16:6. Bis zur Halbzeitpause spielte man in der Verteidigung konsequent und gestattet dem Gegner nur weitere 8 Punkte. Im Angriff punktete das Team auch im zweiten Viertel konstant, so dass beim Stand von 32:14 die Seiten gewechselt wurden. Die Geschichte der zweiten Hälfte ist kurz erzählt. Teils wunderbares Teamplay mit ein, zwei schönen Pässen bis zum einfachen Korbleger wechselte sich mit mancher Konzentrationsschwäche ab. Dennoch waren die  Miners jederzeit Herr der Lage und legten im Schlussviertel sogar noch [...]

By |2017-01-25T00:29:23+02:0022. Jan 2017 @ 20:46 |U12/14|1 Comment