U12/14

Sie sind hier : :/U12/14

U14 siegt auch in Zwickau

Auch ihr viertes Saisonspiel in fremder Halle entschieden unsere gemischten U14-Junioren für sich. Die Partie zwischen dem BC Zwickau und dem Freiberger Nachwuchs stand von vornherein unter klaren Vorzeichen. Während sich die Bergstädter bislang nur den etwas aus Konkurrenz spielenden ChemCats geschlagen geben mussten, stand bei Zwickau lediglich ein Sieg zu Buche. Dennoch forderten die Coaches der Miners von Beginn an Konzentration und Engagement von ihrem Team. Und dieses lieferte. Bis zur ersten Viertelpause war ein 35:0 (!) Vorsprung herausgespielt. Damit war das Spiel frühzeitig entschieden, so dass viele Formationen und taktische Varianten getestet werden konnten. Die nächsten Aufgaben für das Training stehen nun fest. Am Ende leuchtete dennoch ein nie gefährdeter 92:15 Auswärtssieg von der Anzeigetafel. Alle mitgereisten Spieler sammelten wertvolle Spielerfahrung und konnten größtenteils auch selbst punkten, vier davon sogar zweistellig. Die Coaches gratulierten der Mannschaft zu einer geschlossenen [...]

By |2018-03-11T20:47:47+00:0011. Mrz 2018 @ 20:27 |U12/14|Kommentare deaktiviert für U14 siegt auch in Zwickau

U14 mit Licht und Schatten

Unsere U14-Junioren hatten am Wochenende zwei Spiele in der Bezirksliga Chemnitz zu absolvieren. Am Samstagvormittag musste man auswärts beim starken BV Lichtenstein antreten. Nach zwei Vierteln lag der Freiberger Nachwuchs noch mit zwei Punkten im Rückstand (28:30). Das Team wirkte noch nicht so recht munter und ließ vor allem in der Verteidigung die Intensität vermissen. Die Kabinenansprache der Coaches verfehlte ihre Wirkung aber nicht, denn im 3. Viertel (16:5) stellten die Junior Miners die Weichen auf Sieg. Am Ende stand ein 60:51 auf der Anzeigetafel, hart erkämpft, aber letztlich verdient. Statistik (Für die U14-Miners spielten: Paula Boskovic, Oliver Jacob, Jakub Klobusiak (C), Johanka Klobusiakova, Emilia Kunze, Stefan Machac, Paul Nitzsche, Tobias Rohne & Eliane Weigel; Coaches: Tim Aubel & Uwe Weigel)   Am Sonntag durften die Miners dann die Mädchen der ChemCats in der heimischen Rüleinhalle begrüßen. Gegen [...]

By |2018-03-05T00:01:31+00:004. Mrz 2018 @ 22:50 |U12/14|Kommentare deaktiviert für U14 mit Licht und Schatten

Blamage gerade noch abgewendet

ATSV Freiberg - HSG Turbine Zittau   78:77 n.V.  (26:31/64:64) Trotz einer miserablen Teamleistung bleiben die ATSV-Basketballer in 2018 in der Landesliga Herren weiter ungeschlagen. Gegen den Tabellenletzten HSG Turbine Zittau musste dafür aber eine Verlängerung herhalten, um eine echte Blamage abzuwenden. Die nur zu fünft angereisten Gäste spielten den Großteil der Partie sehr clever, verschleppten das Tempo und lagen daher 35 Minuten der Partie in Führung. Die Miners spielten pomadig, machten zu wenig Druck in der Defense und waren offensiv gegen die enge Zonenverteidigung äußerst einfallslos. Beim 45:54 fünf Minuten vor dem Ende sah alles nach einer Heimniederlage aus, aber ein 14:0-Lauf der Gastgeber innerhalb von 180 Sekunden drehte die Partie zunächst. „Hier hat man gesehen, was möglich gewesen wäre, wenn wir so über 40 Minuten gespielt hätten,“ war Coach Fabian Göhler nach Spielende frustriert über die gesamte Teamleistung. Trotz [...]

By |2018-03-04T23:53:27+00:004. Feb 2018 @ 18:12 |1. Herren, Damen, U12/14|Kommentare deaktiviert für Blamage gerade noch abgewendet

U14 startet stark ins neue Jahr

Der Auftakt ins neue Jahr hielt für unsere U14-Junioren das herausfordernde Gastspiel bei der SG Adelsberg in Chemnitz bereit. Vor dem Tip-Off ermahnten die Coaches das Team eindringlich, sich nicht von den "Old-School-Bedingungen" verunsichern zu lassen. Dennoch lag man schnell 0:6 zurück. Die Rand-Chemnitzer begannen erwartet körperbetont und trafen ihre Würfe. Die Junior-Miners waren beeindruckt. Nach der Auszeit, in welcher die Coaches ihr Team aufrichteten und es an die eigenen Stärken erinnerten, kamen unsere Jungs & Mädels besser ins Spiel. Bis zur Viertelpause ließ man keine weiteren Punkte der SGA zu und führte mit 8:6. Nach der kurzen Pause nahmen unsere Junioren den Fuß nicht mehr vom Gaspedal. Mit Einsatz und Leidenschaft erkämpfte man sich viele Rebounds und provozierte immer wieder Ballverluste des Gegners. Der Vorsprung wurde so ausgebaut. Beim Stand von 24:18 wechselte man die Seiten. Wenn es bis [...]

By |2018-01-29T00:35:30+00:0020. Jan 2018 @ 21:25 |U12/14|Kommentare deaktiviert für U14 startet stark ins neue Jahr

U14 steigert sich zum Auswärtssieg in Frankenberg

Die Jungs & Mädels unserer U14-Junioren fahren dank einer starken zweiten Hälfte einen verdienten 104:60 Auswärtssieg beim TSV Dittersbach ein. In der vergangenen Saison lieferten wir uns umkämpfte Spiele gegen die Rand-Frankenberger. Während unser Kader aber nahezu vollständig beieinander blieb, musste der TSV mehrere Leistungsträger in die eigene U16 verabschieden. Dass die 6-Spieler-Roation ziemlich auf Kante genäht ist, zeigte sich auch am Samstag. Einer der Dittersbacher Jungs war krank und ein anderer verletzte sich im Grunde bei seiner ersten Aktion. Also fand das Spiel, wie bereits zum Saisonauftakt gegen Adelsberg 4 vs. 4 statt. Wir waren mit elf Spielern, teils auch aus der U12, und zahlreichem Anhang angereist. Im ersten Viertel gestalteten die Gastgeber das Spiel noch völlig ausgeglichen - 20:20. Die konditionellen Vorteile konnte unser Team auch im zweiten Abschnitt noch nicht zum Tragen bringen. Zu oft wurden einfache [...]

By |2017-12-10T22:16:33+00:002. Dez 2017 @ 23:02 |U12/14|Kommentare deaktiviert für U14 steigert sich zum Auswärtssieg in Frankenberg